Aktuelles


Teile der Steinackerstraße ab Dienstag gesperrt

Die Steinackerstraße in Bad Laasphe wird ab Dienstag, 23. April, im Bereich zwischen dem Städtischen Gymnasium und dem Kreuzungsbereich Feldstraße für den Straßenverkehr komplett gesperrt. Anlass ist die Verlegung von Fernwärmeleitungen in diesem Abschnitt. Die Bauzeit beträgt ca. sechs Wochen. Die Umleitung führt über die Turnerstraße und die Kurstraße und ist ausgeschildert.


Foto: Wasserwerk der Stadt Bad Laasphe
Foto: Wasserwerk der Stadt Bad Laasphe

Neues Schieberkreuz unterhalb des Hochbehälters in Bermershausen verbaut

Dringende Reparaturarbeiten am Leitungsnetz waren der Grund, weshalb die Wasserversorgung in Saßmannshausen und Bermershausen kürzlich für mehrere Stunden unterbrochen werden musste. Die Mitarbeiter des Bad Laaspher Wasserwerks haben das rund 40 Jahre alte Schieberkreuz unterhalb des Hochbehälters in Bermershausen gegen ein neues ausgetauscht.

mehr...


Immer wieder sind in der Vergangenheit bei Osterfeuern auch Gartenabfälle und Sperrmüllgüter verbrannt worden.
Das ist ordnungswidrig!
(Foto: Stadt Bad Laasphe)

(Garten-)Abfälle richtig entsorgen Eigenhändiges

Verbrennen von Müll ist eine Ordnungswidrigkeit

Frühlingszeit ist Gartenzeit: Wenn die Tage wieder länger werden, die Temperaturen wieder steigen und die ersten Pflanzen neu austreiben, dann juckt es Hobby-Gärtnern in den Fingern. Sie möchten ihrer Grünanlage die Kur geben, die sie nach der langen Frostperiode braucht.

mehr...


Verschiebung bei der Müllabfuhr

Aufgrund der Osterfeiertage kommt es im Stadtgebiet von Bad Laasphe zu Verschiebungen bei der Müllabfuhr. Die Leerungen in der 16. Kalenderwoche (Kar-Woche) verschieben sich wegen des Karfreitags am 19. April allesamt um einen Werktag nach vorne. Das bedeutet, dass die graue Tonne in Bezirk A und die gelbe Tonne in Bezirk 3 bereits am Samstag, 13. April, geleert werden. An Karfreitag findet keine Leerung statt. Ebenso ist die Müllabfuhr am Ostermontag, 22. April, nicht im Einsatz. Die Leerungen in der 17. Kalenderwoche verschieben sich somit allesamt um einen Werktag nach hinten. Auch am Mittwoch, 1. Mai, findet keine Leerung statt. Die Abholung des Papier-, Bio- und Plastikmülls in den Bezirken C, D, E und 5 verschiebt sich dadurch ebenfalls um einen Werktag nach hinten. Alle Terminänderungen können dem Abfuhrkalender der Stadt Bad Laasphe entnommen werden.


Stadt Bad Laasphe erinnert Vereine an Ferienspiel-Teilnahme

Sie stehen seit jeher für Spiel, Sport, Spannung und vor allem für jede Menge Spaß: die Bad Laaspher Ferienspiele. In enger Zusammenarbeit mit Vereinen und Organisationen aus dem Stadtgebiet und den Nachbarkommunen richtet die Stadt Bad Laasphe die beliebte Veranstaltungsreihe vom 12. Juli bis 4. August bereits zum 34. Mal aus. Aktuell wird das Programm zusammengestellt.

mehr...


„Zum Hainberg“ in Feudingen in den Osterferien voll gesperrt

Die L632 „Zum Hainberg“ in Feudingen wird in den Osterferien (15. Bis 27. April) wegen des Hausabbruches „Auf der Ley 1“ für den Straßenverkehr voll gesperrt. Darüber informiert die Straßen.NRW-Regionalniederlassung Südwestfalen in Netphen.

mehr...


Aushilfspersonal für Freibad-Saison

Badegäste im Notfall aus dem Wasser ziehen, Pflaster kleben, auf die Einhaltung der Haus- und Badeordnung achten, bei Problemen oder Fragen weiterhelfen, aber auch Eintrittskarten verkaufen und Spielgeräte verleihen.

mehr...


Wieder Wasser auf den Friedhöfen

Auf allen 21 Friedhöfen der Stadt Bad Laasphe wird im Laufe dieser Woche wieder das Wasser angestellt. Die Inbetriebnahme der Leitungen nach der Frostperiode erfolgt nach und nach durch die Mitarbeiter des städtischen Wasserwerks. Spätestens ab Samstag, 6. April, können die Besucher zur Bewässerung der Grabbepflanzung an allen Zapfstellen wieder die Gießkannen füllen.


Erneuerung des Oberbau der K36 zwischen Hesselbach und Bad Laasphe

Der Oberbau der Kreisstraße 36 wird erneuert. Das teilt die Straßen.NRW-Regionalniederlassung Südwestfalen in Netphen mit. Der Sanierungsbereich beginnt am Ortsausgang Hesselbach und verläuft 1850 Meter in Richtung Bad Laasphe. Die Arbeiten erfolgen unter Vollsperrung. Die Sperrung beginnt am Montag, 8. April, um 7 Uhr und wird voraussichtlich bis Anfang Mai andauern. Bad Laasphe und Hesselbach sind weiterhin über die L718 erreichbar.


Ortsdurchfahrt Wiesenbach gesperrt

Wegen grundlegender Sanierungsarbeiten wird die Boxbachstraße in Wiesenbach (K 108) ab dem kommenden Montag, 8. April, vollständig für den Straßenverkehr gesperrt. Innerörtliche Umleitungen in Wiesenbach erfolgen je nach Baufortschritt. Die Sperrung wird voraussichtlich bis Ende 2020 dauern.


Ortsdurchfahrt Fischelbach wird saniert

Die Straßen.NRW-Regionalniederlassung Südwestfalen in Netphen teilt mit, dass im Auftrag des Kreises Siegen Wittgenstein ab kommendem Dienstag (2. April) mit der Sanierung der K36 in der Ortsdurchfahrt Bad Laasphe/ Fischelbach begonnen wird.

mehr...


Pressemitteilung

Die Straßen.NRW- Regionalniederlassung Südwestfalen in Netphen informiert darüber, dass die K33 von Bad Laasphe/ Rüppershausen in Richtung Holzhausen unter Vollsperrung saniert wird. Die Gesamtlänge der Baumaßnahme beträgt ca. 1.600 m und wird in zwei Bauabschnitten eingeteilt:

mehr...


Öffentliche Bekanntgabe

Unter folgendem Link finden Sie die aktuelle Bekanntgabe der Bad Laaspher-Energie GmbH an ihre Fernwärmekunden in Bad Laasphe.

mehr...


Neues Gesicht im Bad Laaspher Rathaus

Verstärkung für die Bad Laaspher Verwaltung: Ann Kathrin Müsse hat im März ihren Dienst als neue Pressereferentin der Lahnstadt angetreten. In enger Zusammenarbeit mit ihren Kolleginnen und Kollegen wird sie künftig über Neuigkeiten aus dem Rathaus informieren und die Mürgerinnen und Bürger auf diesem Wege darüber in Kenntnis setzen, was in Bad Laasphe so alles geschieht.

mehr...


Aktuelle Baustellen

Hier finden Sie eine Übersicht der zur Zeit aktuellen Baustellen im Gebiet der Stadt Bad Laasphe


mehr...


Wichtiger Hinweis: Auslegen von Giftködern

Hundehalter in Niederlaasphe und Umgebung sollten bei Spaziergängen mit ihren Hunden vorsichtig sein. Allem Anschein nach hat ein Unbekannter Wurststücke mit Gift präpariert und diese im Bereich Amalienweiher / Planetenlehrpfad ausgelegt. Hundehalter sollten daher ihre Hunde nur angeleint ausführen und darauf achten, dass ihre Hunde keine Wurststücke oder ähnliches von der Wiese aufnehmen und fressen.


Fragebogenaktion

In diesem Jahr haben wir einen Fragebogen über die Ferienspiele erstellt. Durch den Fragebogen möchten wir in Erfahrung bringen, wie die Ferienspiele aus Sicht der Vereine angenommen wurden und ob es Verbesserungsvorschläge gibt. Des Weiteren möchten wir in Erfahrung bringen, warum Vereine kein Angebot für eine Ferienspielveranstaltung unterbreiten und was die Gründe dafür sind.

Zum Fragebogen


Ferienspiele 2019

Die Ferienspiele finden in der Zeit vom 12.07 bis 04.08.19 statt.
In Kürze werden die einzelnen Veranstaltungen auf www.jugend-bad-laasphe.de eingestellt.

- Anschreiben Vereine

- Meldebogen


Neues Layout von Führungszeugnissen

ab dem 18. Februar 2019 hat das Führungszeugnis ein neues Aussehen. Es wurde hinsichtlich des Datenschutzes und der Fälschungssicherheit verbessert. Die auffälligste Neuerung betrifft das weiße Adressfeld. Es wurde deutlich vergrößert.

mehr...


#siwi4you

Nach der ersten erfolgreichen Jugendkonferenz im Juni 2018 in Stift Keppel an der fast 100 Jugendliche teilgenommen haben, kommt jetzt der nächste Schritt! Auch in 2019 ist es dem Landrat und den Bürgermeisterinnen und Bürgermeistern im Kreis Siegen-Wittgenstein wichtig, dass Jugendliche uns mitteilen, was sie zu IHRER Stadt oder Gemeinde zu sagen haben.

mehr...


Heimatmuseum Feudingen

Da sich die Verschiebung der Öffnungszeiten des Feudinger Heimatmuseums nicht bewährt hat, wird das Heimatmuseum ab 2019 wieder regelmäßig am ersten Sonntag im Monat öffnen.


Neuer Standort der Glascontainer in Feudingen

Die Glascontainer in Feudingen wurden am 30. November 2018 von dem Übergangsstandort an der L 719 (Ortsausgang Feudingen Richtung Volkholz) in die Nähe des Schulzentrums Feudingen an die K35 in Fahrtrichtung Feudingen versetzt.


Angebot Herkunftssprachlicher Unterricht (HsU)

In dem nachfolgenden Link wurde durch das Kommunale Integrationszentrum für den Kreis Siegen-Wittgenstein eine topografische Darstellung des herkunftssprachlichen Unterrichtsangebots im Kreis Siegen-Wittgenstein erarbeitet.

mehr...


Verkauf Freibad-Saisonkarten

Die Stadt Bad Laasphe startet den Verkauf der Freibad-Saisonkarten ab 17.12.2018. Die Saisonkarten für die städtischen Freibäder Bad Laasphe und Feudingen für die Badesaison 2019 können im Rathaus, Mühlenstraße 20, 57334 Bad Laasphe, Zimmer 10 erworben werden.

mehr...


Pressemitteilung

Alle Haushalte in Bad Laasphe erhalten in der 50. Kalenderwoche den neuen Abfallkalender für das kommende Jahr. In 2019 wird es einige Änderungen geben, die allerdings nur die Bereiche Restmüll und Bioabfall betreffen.

mehr...


Online Antragstellung von Wohngeld

Wie bereits auf der Wohngeld-Infoseite angekündigt, steht seit dem 2. November 2016 das Wohngeld-online Antragverfahren auf der Homepage des MBWSV unter der Website des Wohngeldrechners zur Verfügung.

Nach erfolgter Wohngeldprobeberechnung mit dem Wohngeldrechner kann online ein Wohngeldantrag gestellt werden.

mehr...


Amtliche Bekanntmachung

Grabmale und sonstige bauliche Anlagen sind dauernd in würdigem und verkehrssicherem Zustand zu halten. Zur Verkehrssicherung der städtischen Friedhöfe der Stadt Bad Laasphe werden die Grabmale und baulichen Anlagen auf ihre Standfestigkeit überprüft.


mehr...


Amtliche Bekanntmachung

Nach den Bestimmungen des Bundesmeldegesetzes sowie dem Meldegesetz NRW ist die Stadt Bad Laasphe als Meldebehörde zur Datenübermittlungen von Personendaten aus dem Melderegister verpflichtet.

Sie als Bürger haben gegen die Übermittlung Ihrer Personendaten folgende kostenlose Widerspruchsrechte.

mehr...


Problematik Jakobskreuzkraut

Jakobskreuzkraut ist eine einheimische Pflanzenart aus der Familie der Korbblütler, die Pyrrolizidinalkaloide als giftige sekundäre Pflanzeninhaltsstoffe enthält.

Literaturverzeichnis und Quellenangaben

mehr...


Route 57

Der Verein Route 57 führt auf seiner Internetseite www.route57.info eine Online-Abstimmung für die Wiederaufnahme der Ortsumgehungen im Zuge der "Route 57" in den vordringlichen Bedarf des Bundesverkehrswegeplanes durch. Beigefügt finden Sie einen Flyer, der hierauf aufmerksam macht und mit  einem QR-Code direkt auf die Abstimmung verweist.


Besser leben im Alter

Die meisten älteren Menschen möchten möglichst lange selbständig in den eigenen vier Wänden wohnen bleiben. Die Bewältigung des Alltags kann jedoch mit zunehmendem Alter schwieriger werden. 

mehr...


Informationen zum neuen Bundesmeldegesetz

Am 1. November 2015 tritt das neue Bundesmeldegesetz in Kraft. Damit wird erstmals in Deutschland die Rechtslage hinsichtlich der melderechtlichen Bestimmungen vereinheitlicht.

- Wohnungsgeberbescheinigung

 

mehr...


Aktuelle Infobroschüre zum Minijob 

Habe ich Kündigungsschutz? Steht mir Erholungsurlaub zu? Erhalte ich im Krankheitsfall den Lohn weitergezahlt? Welche Rente habe ich bei einer Schwangerschaft? Wie sieht es mit Steuern und Sozialabgaben aus? "Das sind nur einige Fragen, die immer wieder in Zusammenhang mit den Mini- oder 450-Euro-Jobs gestellt werden, und auf die die übersichtliche Info-Broschüre Antworten gibt.."

 

mehr...


Energiegenossenschaft Wittgenstein eG 

Global denken... ...lokal handeln - Energiegenossenschaft Wittgenstein eG - eine gemeinsame Initiative von interessierten Bürgern aus dem Stadtgebiet Bad Laasphe, unterstützt durch die Stadt Bad Laasphe und die Volksbanken Wittgenstein und Mittelhessen.

mehr...


Politischer Arbeitskreis WittgensteinWandel

Auf der Homepage des Zweckverbandes Region Wittgenstein finden Sie jeweils die aktuellen Protokolle des "Politischen Arbeitskreises WittgensteinWandel". Eine Verlinkung zum aktuellen Protokoll sowie zur Homepage region-wittgenstein finden Sie auf der nächsten Seite.

mehr...


Entwicklung Altstadt-/Innenstadt

Auf der nächsten Seite finden Sie einen Sachstandsbericht über die Darstellung zur Altstadt- und Innenstadtentwicklung. Hier sind Fakten u. a. auch zum Einzelhandelskonzept, zur Situation und den weiteren Planungen im innerstädtischen Bereich dargestellt.

 

- Entwicklung Altstadt- / Innenstadt

- Checkliste und Fragen (Altstadt- und Innenstadtentwicklung)


Ratsinformationssystem der Stadt Bad Laasphe

Im neuen Ratsinformationssystem erhalten Sie alle öffentlichen Informationen über den Rat der Stadt Bad Laasphe und seiner Ausschüsse. Sie werden über die Zusammensetzung des Rates und seiner Ausschüsse sowie deren Entscheidungen, über die aktuellen Sitzungstermine und viele
andere interessante Themen informiert.

- Direkt zum Ratsinformationssystem

mehr...

Kontakt

Stadt Bad Laasphe
Mühlenstrasse 20
57334 Bad Laasphe

Telefon: 02752 909-0
Telefax: 02752 909-199

Email: post(at)bad-laasphe.de

Öffnungszeiten Rathaus

Montag bis Freitag
08.30 Uhr - 12.00 Uhr

Montag bis Mittwoch
13.30 Uhr - 15.30 Uhr

Donnerstag nachmittags

13.30 Uhr - 17.30 Uhr

Andere Termine nach Vereinbarung
____________________________

Bürgerbüro:

Montag bis Mittwoch
07.30 Uhr - 16.00 Uhr

Donnerstag
07.30 Uhr - 17.30 Uhr

Freitag
07.30 Uhr - 12.00 Uhr
____________________________

Abteilung Familien, Soziales und Sport

Montag bis Mittwoch
08.30 Uhr - 12.00 Uhr

Donnerstag
08.30 Uhr - 12.00 Uhr
13.30 Uhr - 17.30 Uhr

Freitag
08.30 Uhr - 12.00 Uhr

Nach oben
AAA