Freizeit in Bad Laasphe

Bad Laasphe liegt am Rand des Rothaargebirges, einem Teil des Rheinischen Schiefergebirges, dessen Erhebungen (500-800 m) die Stadt im Norden und Westen umschließen. Südlich beginnt das Gladenbacher Bergland und nach Osten öffnet sich die Landschaft durch das idyllische Lahntal ins benachbarte Hessen.

Mit etwa 70 Prozent bewaldeter Fläche gehört der Kreis Siegen-Wittgenstein zu den waldreichsten Regionen in Deutschland. Natur pur mit endlosen Wäldern und klaren Bächen, sowie ein angenehmes Klima sind beste Voraussetzungen für einen erholsamen und abwechslungsreichen Wanderurlaub.

In dieser herrlichen Landschaft bietet Bad Laasphe ein beeindruckendes Wanderwegenetz von insgesamt über 350 km Wegstrecke. Zahlreiche, unterschiedlich anspruchsvolle Ziel- und Rundwanderwege starten in Bad Laasphe und führen durch kühle Wälder, offene Talauen und über beeindruckende Höhenzüge mit wunderschönen Aussichten.

Wer nicht alleine gehen will, kann an regelmäßig stattfindenden, geführten Wanderungen teilnehmen. Ortskundige Wanderführer begleiten die Wanderungen und halten interessante Informationen bereit. Die Teilnahme ist kostenlos.

Für kleine Spaziergänge bietet die Stadt außerdem ein Kurterrainwegenetz durch den Kurpark und die nähere Umgebung. Zusaätzlich kann man von mehreren Wanderparkplätzen eigens ausgezeichnete Rundwege beschreiten. Das gesamte Stadtgebiet läßt sich auf einem 75 km langen Laaspher-Rundweg erkunden.

Der Rothaarsteig ist ebenfalls ein idealer Ausgangspunkt für die Erkundung der faszinierenden Wittgensteiner Bergwelt rund um Bad Laasphe. So bietet beispielsweise das Quellgebiet von Lahn, Eder, Ilse und Heiligenborn noch die urwüchsige Naturlandschaft eines der ältesten Mittelgebirge Deutschlands.

Natürlich bietet Bad Laasphe nicht nur im Sommer ein großes und abwechslungsreiches Wanderrevier für Jung und Alt. Im Winter, wenn genügend Schnee vorhanden ist, verwandeln sich viele der gut ausgeschilderten Wanderwege in gespurte Loipen für Langläufer.


Zählerstandserfassung

Um den aktuellen Zählerstand Ihrer Wasseruhr einzugeben, klicken Sie bitte hier...

Fragebogen zur Barrierefreiheit

Wir möchten von Menschen mit Behinderung wissen, wie es um die Barrierefreiheit von Bad Laasphe bestellt ist. Hier geht's zu Fragebogen und Begleitschreiben.

Nutzungskonzept für städtische Gebäude während der Covid19-Pandemie

Bürgerecho

Sie haben eine Frage, ein Anliegen oder möchten einen Schaden melden? Dann nutzen Sie dafür ganz einfach unser Bürgerecho.

Kontakt

Stadt Bad Laasphe
Mühlenstraße 20
57334 Bad Laasphe

Telefon: 02752 - 909-0
Fax: 02752 - 909-199

E-Mail: post(at)bad-laasphe.de

Öffnungszeiten Rathaus

Montag bis Donnerstag 
08.30 Uhr - 12.00 Uhr
13.30 Uhr - 16.00 Uhr

Freitag
08.30 Uhr - 12.00 Uhr

Abteilung Familien, Soziales und Sport

Montag bis Freitag
08.30 Uhr - 12.00 Uhr

Donnerstag
13.30 Uhr - 16.00 Uhr

Derzeit bittet die Stadtverwaltung darum, Anliegen möglichst telefonisch oder per E-Mail zu klären. Die Kontaktdaten der einzelnen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter finden sich hier. Wer persönlich im Rathaus vorbeischauen muss, wird gebeten, einen Termin zu vereinbaren.

Wetterdaten

Hier finden Sie die aktuellen Wetterdaten aus Bad Laasphe.

Nach oben
AAA