Wildschweine wüteten auf Friedhof in Bad Laasphe

Aus aktuellem Anlass möchte die Friedhofsverwaltung der Stadt Bad Laasphe alle Bürgerinnen und Bürger, Besucherinnen und Besucher des städtischen Friedhofs nochmal daran erinnern, bei ihrem Besuch der Anlage sämtliche Tore geschlossen zu halten, um ein Eindringen von Tieren zu verhindern. Am vergangenen Wochenende wüteten Wildschweine auf dem Friedhof. Sie zerstörten große Teile der oberen Rasenfläche und einige Gräber, indem sie Beete zertrampelten und Blumen aus der Erde rissen.

Eine aufmerksame Bürgerin hatte den Schaden am Montagmorgen im Bürgerbüro gemeldet. Die Friedhofsverwaltung kontaktierte daraufhin umgehend die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Bauhofs, die sich die Situation vor Ort ansahen und die Umzäunung des Friedhofs auf Löcher kontrollierten. Letztere wies nach einer ersten Sichtung keine Schäden auf. „Wir gehen deshalb davon aus, dass die Tiere durch das obere Tor eingedrungen sind“, erklärt Monika Treude von der Friedhofsverwaltung.

„Das ist natürlich mehr als ärgerlich für die Angehörigen, die viel Zeit und Geld in eine schöne Grabbepflanzung investieren. Daher möchten wir an alle Bürgerinnen und Bürger, Besucherinnen und Besucher des Friedhofs appellieren, darauf zu achten, die Tore stets geschlossen zu halten. Nur so können Wildschweine und Rehe von den Grabanlagen fern gehalten werden.“ Der Bauhof wird sich nun um die Wiederherstellung der Rasenfläche kümmern.

Wirtschaftswegekonzept

Hier klicken für mehr Informationen und die Bürgerbeteiligung 

Sparkassen-Open-Air-Kino

Hier klicken und Tickets sichern!

Besuch in den Freibädern

Sie möchten das Wabach-Bad in Bad Laasphe oder das Freibad in Feudingen besuchen? Dann registrieren Sie sich einfach unter folgendem Link: www.freibaeder-bad-laasphe.de 

Aktuelle Baustellen

Hier finden Sie eine Übersicht der zur Zeit aktuellen Baustellen im Gebiet der Stadt Bad Laasphe

mehr...

Wetterdaten

Hier finden Sie die aktuellen Wetterdaten aus Bad Laasphe.

Kontakt

Stadt Bad Laasphe
Mühlenstrasse 20
57334 Bad Laasphe

Telefon: 02752 909-0
Telefax: 02752 909-199

Email: post(at)bad-laasphe.de

Öffnungszeiten Rathaus

Montag bis Donnerstag 
08.30 Uhr - 12.00 Uhr
13.30 Uhr - 16.00 Uhr

Freitag
08.30 Uhr - 12.00 Uhr

Andere Termine nach Vereinbarung

Nach oben
AAA