Wildschweine wüteten auf Friedhof in Bad Laasphe

Aus aktuellem Anlass möchte die Friedhofsverwaltung der Stadt Bad Laasphe alle Bürgerinnen und Bürger, Besucherinnen und Besucher des städtischen Friedhofs nochmal daran erinnern, bei ihrem Besuch der Anlage sämtliche Tore geschlossen zu halten, um ein Eindringen von Tieren zu verhindern. Am vergangenen Wochenende wüteten Wildschweine auf dem Friedhof. Sie zerstörten große Teile der oberen Rasenfläche und einige Gräber, indem sie Beete zertrampelten und Blumen aus der Erde rissen.

Eine aufmerksame Bürgerin hatte den Schaden am Montagmorgen im Bürgerbüro gemeldet. Die Friedhofsverwaltung kontaktierte daraufhin umgehend die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Bauhofs, die sich die Situation vor Ort ansahen und die Umzäunung des Friedhofs auf Löcher kontrollierten. Letztere wies nach einer ersten Sichtung keine Schäden auf. „Wir gehen deshalb davon aus, dass die Tiere durch das obere Tor eingedrungen sind“, erklärt Monika Treude von der Friedhofsverwaltung.

„Das ist natürlich mehr als ärgerlich für die Angehörigen, die viel Zeit und Geld in eine schöne Grabbepflanzung investieren. Daher möchten wir an alle Bürgerinnen und Bürger, Besucherinnen und Besucher des Friedhofs appellieren, darauf zu achten, die Tore stets geschlossen zu halten. Nur so können Wildschweine und Rehe von den Grabanlagen fern gehalten werden.“ Der Bauhof wird sich nun um die Wiederherstellung der Rasenfläche kümmern.

Ferienspiele 2021

Hier klicken für die Programmübersicht, den Link zur Online-Anmeldung und Berichte und Fotos von Veranstaltungen!

Sparkassen-Open-Air-Kino

Hier klicken und Tickets sichern!

Besuch in den Freibädern

Sie möchten das Wabach-Bad in Bad Laasphe oder das Freibad in Feudingen besuchen? Dann registrieren Sie sich einfach unter folgendem Link: www.freibaeder-bad-laasphe.de.

Kontakt

Stadt Bad Laasphe
Mühlenstraße 20
57334 Bad Laasphe

Telefon: 02752 - 909-0
Fax: 02752 - 909-199

E-Mail: post(at)bad-laasphe.de

Öffnungszeiten Rathaus

Montag bis Mittwoch
08.30 Uhr - 12.00 Uhr
13.30 Uhr - 15.30 Uhr

Donnerstag
08.30 Uhr - 12.00 Uhr
13.30 Uhr - 17.30 Uhr

Freitag
08.30 Uhr - 12.00 Uhr

Öffnungszeiten Bürgerbüro

Montag bis Mittwoch
07.30 Uhr - 12.00 Uhr
13.30 Uhr - 16.00 Uhr

Donnerstag
07.30 Uhr - 12.00 Uhr
13.30 Uhr - 17.30 Uhr

Freitag

07.30 Uhr - 12.00 Uhr

Derzeit bittet die Stadtverwaltung darum, Anliegen möglichst telefonisch oder per E-Mail zu klären. Die Kontaktdaten der einzelnen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter finden sich hier. Wer persönlich im Rathaus vorbeischauen muss, wird gebeten, einen Termin zu vereinbaren.

Bürgerecho

Sie haben eine Frage, ein Anliegen oder möchten einen Schaden melden? Dann nutzen Sie dafür ganz einfach unser Bürgerecho.

Bad Laasphe-Ansichten

Hier klicken und virtuelle 360°-Rundtour erleben oder Imagefilm von Bad Laasphe ansehen!

Wetterdaten

Hier finden Sie die aktuellen Wetterdaten aus Bad Laasphe.

Nach oben
AAA