Kurzzeitige Unterbrechung der Wasserlieferung in Teilen des  Hirtsgrunder Wegs und der Ostpreußenstraße am 3. Mai

Das Wasserwerk der Stadt Bad Laasphe nimmt am Montag, 3. Mai, einen ersten Teilabschnitt der neuen Wasserleitung in der Ostpreußenstraße in Betrieb. Dafür muss die Wasserlieferung an diesem Tag von 7.30 Uhr bis voraussichtlich 14.00 Uhr in Teilen der Ostpreußenstraße und des Hirtsgrunder Wegs unterbrochen werden.

Das Wasserwerk empfiehlt den betroffenen Haushalten, die auch per Handzettel über die Lieferunterbrechung informiert werden, für den Zeitraum der Lieferunterbrechung einen ausreichenden Vorrat an Wasser bereitzuhalten. Die Bewohner sollten zudem darauf achten, dass alle Zapfstellen in ihrem Haus geschlossen bleiben, damit beim Wiederherstellen der Wasserversorgung keine Schäden entstehen. Darüber hinaus ist es äußerst wichtig, dass während der Lieferunterbrechung keine wasserführenden Geräte (Waschmaschine, Durchlauferhitzer, Spülmaschinen, Kaffeemaschinen) eingeschaltet sind. Vor der Inbetriebnahme dieser Geräte sind die Anschlußleitungen ausreichend zu spülen/entlüften.

Das Wasserwerk weißt daraufhin, dass es trotz größter Sorgfalt beim Arbeiten am Rohrnetz nach der Wiederinbetriebnahme zu Druckschwankungen und zu einer vorübergehenden Trübung des Leitungswassers kommen kann, welche aber unbedenklich sind.

Die Hausbewohner solllten nach Beginn der Wiederversorgung ausreichend Wasser ablaufen lassen (ca. fünf bis zehn Minuten), bis dieses klar und kühl aus den Zapfstellen austritt.

Bei Fragen oder Problemen stehen Manfred Wack (Tel. 02752/909-351), Carsten Weber (Tel. 0151/16204974) oder die Rufbereitschaft (Tel. 02752/909-350) gern zur Verfügung. 

Wasserzähler ablesen

⇒ Hier können Sie Ihren Zählerstand übermitteln.

Bildergalerie

⇒ Hier finden Sie Impressionen der Sportlerehrung und der Verleihung des Heimatpreises 2021!

Das Städtische Gymnasium Bad Laasphe stellt sich vor

⇒ Hier geht's zur Schul-Homepage.

Nutzungskonzept für städtische Liegenschaften während der Covid19-Pandemie

Sie wollen ein städtisches Gebäude oder eine Turnhalle für eine Veranstaltung oder Vereinsaktivität nutzen? Dann laden Sie hier ganz einfach das erforderliche Nutzungskonzept dafür herunter: ⇒ Nutzungskonzept

Bürgerecho

Sie haben eine Frage, ein Anliegen oder möchten einen Schaden melden? Dann nutzen Sie dafür ganz einfach unser ⇒ Bürgerecho.

Kontakt

Stadt Bad Laasphe
Mühlenstraße 20
57334 Bad Laasphe

Telefon: 02752 - 909-0
Fax: 02752 - 909-199

E-Mail: post(at)bad-laasphe.de

Öffnungszeiten Rathaus

Montag bis Mittwoch
08.30 Uhr - 12.00 Uhr
13.30 Uhr - 15.30 Uhr

Donnerstag
08.30 Uhr - 12.00 Uhr
13.30 Uhr - 17.30 Uhr

Freitag
08.30 Uhr - 12.00 Uhr

Öffnungszeiten Bürgerbüro

Montag bis Mittwoch
07.30 Uhr - 12.00 Uhr
13.30 Uhr - 16.00 Uhr

Donnerstag
07.30 Uhr - 17.30 Uhr

Freitag

07.30 Uhr - 12.00 Uhr

Termine außerhalb dieser Zeiten sind grundsätzlich möglich!

Bad Laasphe-Ansichten

⇒ Hier klicken und virtuelle 360°-Rundtour erleben oder Imagefilm von Bad Laasphe ansehen!

Wetterdaten

⇒ Hier finden Sie die aktuellen Wetterdaten aus Bad Laasphe.

Nach oben
AAA