Lockdown: Büchereien, Haus der Jugend und Haus des Gastes geschlossen 

Der beschlossene Lockdown hat auch Auswirkungen auf die Öffnung von Einrichtungen der Stadt Bad Laasphe. So sind die Büchereien im Haus des Gastes und in Feudingen ab sofort bis mindestens 10. Januar 2021 geschlossen. Die Ausleihfrist von entliehenen Medien verlängert sich automatisch, sodass den Kunden kein finanzieller Schaden entsteht. 

Ebenso musste das Haus der Jugend ab dem 16. Dezember wieder geschlossen werden, da laut der neuen Coronaschutzverordnung sämtliche Bildungs-, Aus- und Weiterbildungsangebote von Einrichtungen der Jugendarbeit und Jugendsozialarbeit untersagt sind.

Und auch das Haus des Gastes bleibt für den Publikumsverkehr vorerst bis einschließlich 10. Januar zu. Öffentliche Toilettenanlagen stehen in der Königstraße zur Verfügung. 

Hallen und Dorfgemeinschaftshäuser dürfen weiterhin nur für Vereins-, Partei- oder Gremiensitzungen genutzt werden, die unaufschiebbar sind und zwingend als Präsenzveranstaltung noch vor dem 11. Januar abgehalten werden müssen. In diesen Fällen bittet die Stadtverwaltung auch weiterhin um entsprechende Abstimmung nach dem bekannten Prozedere (klicken Sie hier für das Nutzungskonzept). Die Unaufschiebbarkeit muss deutlich angezeigt werden.

Das Rathaus bleibt als wichtige Anlaufstelle für die Bürgerinnen und Bürger weiterhin geöffnet. Die Verwaltung bittet aber nach wie vor darum, Angelegenheiten wenn möglich per E-Mail oder telefonisch zu klären bzw. bei einem persönlichen Besuch vorab einen Termin zu vereinbaren, um unnötige Wartezeiten und Ansammlungen zu vermeiden.

Kontakt

Stadt Bad Laasphe
Mühlenstraße 20
57334 Bad Laasphe

Telefon: 02752 - 909-0
Fax: 02752 - 909-199

E-Mail: post(at)bad-laasphe.de

Öffnungszeiten Rathaus

Montag bis Mittwoch
08.30 Uhr - 12.00 Uhr
13.30 Uhr - 15.30 Uhr

Donnerstag
08.30 Uhr - 17.30 Uhr

Freitag
08.30 Uhr - 12.00 Uhr

Öffnungszeiten Bürgerbüro

Montag bis Mittwoch
07.30 Uhr - 12.00 Uhr
13.30 Uhr - 16.00 Uhr

Donnerstag
07.30 Uhr - 17.30 Uhr

Freitag

07.30 Uhr - 12.00 Uhr

Aufgrund der aktuellen Lage bittet die Verwaltung darum, Anliegen möglichst per Telefon oder E-Mail zu klären. Ist ein persönlicher Besuch im Rathaus nötig, so vereinbaren Sie vorab bitte einen Termin! Termine auch außerhalb der regulären Öffnungszeiten sind grundsätzlich möglich. Im Rathaus gilt Maskenpflicht.

Stadtradeln 2022

Bad Laasphe nimmt vom 28. Mai bis 17. Juni am Stadtradeln teil. ⇒ Hier geht es zur Anmeldung!

Glasfaserausbau

Informationen zum geplanten Glasfaserausbau in der Kernstadt durch die Telekom und in Banfe durch die Westenergie Breitband GmbH finden Sie ⇒ hier.

Hilfe-Portal für Geflüchtete

Unterkunft, Basisinformationen oder medizinische Versorgung: Mit dem Hilfe-Portal "Germany4Ukraine" bietet die Bundesregierung ukrainischen Geflüchteten eine zentrale und vertrauenswürdige digitale Anlaufstelle - auch auf Ukrainisch.
www.germany4ukraine.de

Coronavirus

Informationen zum Coronavirus finden Sie ⇒ hier.

Nutzungskonzept für städtische Liegenschaften während der Covid19-Pandemie

Sie wollen ein städtisches Gebäude oder eine Turnhalle für eine Veranstaltung oder Vereinsaktivität nutzen? Dann laden Sie hier ganz einfach das erforderliche Nutzungskonzept dafür herunter: ⇒ Nutzungskonzept

Haus der Jugend

⇒ Hier finden Sie Informationen zu unserer Offenen Kinder- und Jugendarbeit und dem städtischen Jugendtreff.

Bürgerecho

Sie haben eine Frage, ein Anliegen oder möchten einen Schaden melden? Dann nutzen Sie dafür ganz einfach unser ⇒ Bürgerecho.

Bad Laasphe-Ansichten

⇒ Hier klicken und virtuelle 360°-Rundtour erleben oder Imagefilm von Bad Laasphe ansehen!

Wetterdaten

⇒ Hier finden Sie die aktuellen Wetterdaten aus Bad Laasphe.

Nach oben
AAA