Was man über Organspende wissen sollte:
Informativer Kaffeenachmittag am 23. August 

Die Senioren-Service-Stelle und die evangelische Kirchengemeinde der Stadt Bad Laasphe laden alle interessierten älteren Mitbürgerinnen und Mitbürger für Freitag, 23. August, ab 15 Uhr zu einem gemütlichen Nachmittag mit Kaffee und Kuchen ins Evangelische Gemeindehaus, Kirchplatz 20, in Bad Laasphe ein. Im Anschluss an das Kaffeetrinken informiert Klaus Zinnecker, Beauftragter des Fördervereins Organspende Marburg e.V., umfassend über Organspende – ein Thema, das nicht nur jeden betrifft, sondern durch die angedachte Gesetzesänderung auch aktueller ist denn je.

Der Weg zur Organspende ist für viele Menschen nicht einfach. Bei der Frage „Will ich und kann ich dem zustimmen?“ spielen Ethik, Solidarität und Moral eine wichtige Rolle. Die Entscheidung, Organspender zu sein, muss aus dem Leben heraus getroffen werden. Dafür muss man das Für und Wider ausgiebig und sensibel betrachten. Doch oft mangelt es vor allem an Aufklärung. An diesem Punkt möchte der Vortrag von Klaus Zinnecker ansetzen.

Die Veranstaltung wird gegen 17 Uhr ausklingen, der Kostenbeitrag beträgt 3 Euro pro Person. Selbstverständlich sind nicht nur Gäste aus der Kernstadt, sondern auch alle Interessierten aus den Stadtteilen herzlich eingeladen. Anmeldungen nimmt bis zum 21. August Maike Thielmann von der Senioren-Service-Stelle der Stadt Bad Laasphe entgegen: Tel. 0271/77345-309 oder m.thielmann(at)bad-laasphe.de.

Zählerstandserfassung

Um den aktuellen Zählerstand Ihrer Wasseruhr einzugeben, klicken Sie bitte hier...

Kontakt

Stadt Bad Laasphe
Mühlenstraße 20
57334 Bad Laasphe

Telefon: 02752 - 909-0
Fax: 02752 - 909-199

E-Mail: post(at)bad-laasphe.de

Öffnungszeiten Rathaus

Montag bis Donnerstag 
08.30 Uhr - 12.00 Uhr
13.30 Uhr - 16.00 Uhr

Freitag
08.30 Uhr - 12.00 Uhr

Abteilung Familien, Soziales und Sport

Montag bis Freitag
08.30 Uhr - 12.00 Uhr

Donnerstag
13.30 Uhr - 16.00 Uhr

Derzeit bittet die Stadtverwaltung darum, Anliegen möglichst telefonisch oder per E-Mail zu klären. Die Kontaktdaten der einzelnen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter finden sich hier. Wer persönlich im Rathaus vorbeischauen muss, wird gebeten, einen Termin zu vereinbaren.

Bürgerecho

Sie haben eine Frage, ein Anliegen oder möchten einen Schaden melden? Dann nutzen Sie dafür ganz einfach unser Bürgerecho.

Wirtschaftswegekonzept

Hier klicken für mehr Informationen

Nutzungskonzept für städtische Gebäude während der Covid19-Pandemie

Wetterdaten

Hier finden Sie die aktuellen Wetterdaten aus Bad Laasphe.

Nach oben
AAA