Illegale Müllablagerung im Ilsetal

Neben den Auswirkungen des Coronavirus beschäftigen zurzeit auch wieder vermehrt illegale Müllablagerungen die Mitarbeiter des Ordnungsamtes der Stadt Bad Laasphe.

Nachdem erst vor zehn Tagen eine große Ablagerung von Altreifen auf einem Feldweg oberhalb von Oberndorf entdeckt und angezeigt worden war, meldete sich am vergangenen Freitag erneut ein aufmerksamer Bürger per E-Mail im Rathaus und machte auf elf große, weiße Plastiksäcke im Ilsetal aufmerksam.

Bei einer Kontrollfahrt entdeckten die Mitarbeiter des Ordnungsamtes die Säcke rund 150 Meter abseits der K 35. Auf manchen steht in Hellblau der Schriftzug „Mineralabfälle. Inhalt kann krebserzeugende Faserstäube freisetzen“. Was genau sich in den Säcken befindet, kann aktuell noch nicht gesagt werden. Derzeit vermuten die Mitarbeiter des Ordnungsamtes, dass es sich um Glaswolle oder ein ähnliches Material handelt. Die Stadtverwaltung hat umgehend Anzeige bei der Polizei erstattet.

Die Hoffnungen ruhen nun auch auf den Bürgerinnen und Bürgern, die eventuell sachdienliche Hinweise zum Vorfall geben können. Wem in den vergangenen Tagen etwas Verdächtiges oder Ungewöhnliches in diesem Bereich aufgefallen ist, wird deshalb gebeten, sich mit dem Ordnungsamt unter 02752/909-134 (Matthias Schmidt) oder -136 (Alwin Rothenpieler) in Verbindung zu setzen.

Gleichzeitig appelliert die Stadtverwaltung in diesem Zusammenhang auch noch einmal an alle Bürgerinnen und Bürger, Müll, Unrat und Schrott nicht einfach im Wald abzuladen, sondern ordnungsgemäß zu entsorgen und Auffälligkeiten umgehend zu melden.

Zählerstandserfassung

Um den aktuellen Zählerstand Ihrer Wasseruhr einzugeben, klicken Sie bitte hier...

Kontakt

Stadt Bad Laasphe
Mühlenstraße 20
57334 Bad Laasphe

Telefon: 02752 - 909-0
Fax: 02752 - 909-199

E-Mail: post(at)bad-laasphe.de

Öffnungszeiten Rathaus

Montag bis Donnerstag 
08.30 Uhr - 12.00 Uhr
13.30 Uhr - 16.00 Uhr

Freitag
08.30 Uhr - 12.00 Uhr

Abteilung Familien, Soziales und Sport

Montag bis Freitag
08.30 Uhr - 12.00 Uhr

Donnerstag
13.30 Uhr - 16.00 Uhr

Derzeit bittet die Stadtverwaltung darum, Anliegen möglichst telefonisch oder per E-Mail zu klären. Die Kontaktdaten der einzelnen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter finden sich hier. Wer persönlich im Rathaus vorbeischauen muss, wird gebeten, einen Termin zu vereinbaren.

Bürgerecho

Sie haben eine Frage, ein Anliegen oder möchten einen Schaden melden? Dann nutzen Sie dafür ganz einfach unser Bürgerecho.

Wirtschaftswegekonzept

Hier klicken für mehr Informationen

Nutzungskonzept für städtische Gebäude während der Covid19-Pandemie

Wetterdaten

Hier finden Sie die aktuellen Wetterdaten aus Bad Laasphe.

Nach oben
AAA