Stadt Bad Laasphe erinnert Vereine an Ferienspiel-Teilnahme

Sie stehen seit jeher für Spiel, Sport, Spannung und vor allem für jede Menge Spaß: die Bad Laaspher Ferienspiele. In enger Zusammenarbeit mit Vereinen und Organisationen aus dem Stadtgebiet und den Nachbarkommunen richtet die Stadt Bad Laasphe die beliebte Veranstaltungsreihe vom 12. Juli bis 4. August bereits zum 34. Mal aus. Aktuell wird das Programm zusammengestellt. Einige Vereine haben der Verwaltung schon mitgeteilt, mit welcher Aktion sie diesmal dabei sind. So wird der Schachverein „Schach für Kids“ anbieten, die DLRG Ortsgruppe Bad Laasphe lädt zu einer Fahrt ins „Aqua Mundo“ nach Medebach ein, die SGV Abteilung Oberes Lahntal, Feudingen e.V. begibt sich auf die Spuren der Fledermäuse und der Schützenkreis Wittgenstein veranstaltet gemeinsam mit dem Laaspher Schützenverein 1849 e.V. ein Lichtpunkt-Schnupperschießen, um nur ein paar Beispiele zu nennen. Doch der Veranstaltungskatalog darf ruhig noch größer werden. „Schließlich wollen wir den Kindern wieder ein abwechslungsreiches Angebot machen und so der Langeweile keine Chance lassen“, erklärt Bernd Hoffmann von der Stadtverwaltung, Abteilung Familie, Soziales und Sport. Deshalb möchte er die Vereine nochmal daran erinnern, im Rathaus Bescheid zu geben, welche Ferienspaß-Aktion(en) sie planen.

„Das geht ganz einfach, indem sie den entsprechenden Melde-Bogen ausfüllen, der ihnen im Februar zugegangen ist und der auch auf der städtischen Homepage (www.stadt-badlaasphe.de) unter dem Punkt ‚Aktuelles‘ zu finden ist“, führt Bernd Hoffman weiter aus.

Die Vereine sollten den Melde-Bogen bis spätestens Dienstag, 23. April, ausgefüllt an ihn zurücksenden (Stadt Bad Laasphe, Abteilung Familie, Soziales und Sport, z.Hd. Bernd Hoffmann, Mühlenstraße 20, 57334 Bad Laasphe oder b.hoffmann(at)bad-laasphe.de). Anschließend wird ein Faltblatt entworfen, das als Übersicht über das komplette Ferienspiel-Angebot die Grunddaten der Veranstaltungen enthält. Detailliertere Beschreibungen zu den einzelnen Aktionen werden auf der Webseite http://www.jugend-bad-laasphe.de veröffentlicht. Bei Fragen oder Problemen hilft Bernd Hoffmann unter Tel. 02752/909-155 gerne weiter.

Kontakt

Stadt Bad Laasphe
Mühlenstrasse 20
57334 Bad Laasphe

Telefon: 02752 909-0
Telefax: 02752 909-199

Email: post(at)bad-laasphe.de

Öffnungszeiten Rathaus

Montag bis Freitag
08.30 Uhr - 12.00 Uhr

Montag bis Mittwoch
13.30 Uhr - 15.30 Uhr

Donnerstag nachmittags

13.30 Uhr - 17.30 Uhr

Andere Termine nach Vereinbarung
____________________________

Bürgerbüro:

Montag bis Mittwoch
07.30 Uhr - 16.00 Uhr

Donnerstag
07.30 Uhr - 17.30 Uhr

Freitag
07.30 Uhr - 12.00 Uhr
____________________________

Abteilung Familien, Soziales und Sport

Montag bis Mittwoch
08.30 Uhr - 12.00 Uhr

Donnerstag
08.30 Uhr - 12.00 Uhr
13.30 Uhr - 17.30 Uhr

Freitag
08.30 Uhr - 12.00 Uhr

Nach oben
AAA