Noch freie Plätze bei den Bad Laaspher Ferienspielen

Spiel, Spaß, Sport und Spannung – das garantieren die Bad Laaspher Ferienspiele trotz Corona auch in diesem Sommer. Wer noch auf der Suche nach einer Abwechslung an den schulfreien Tagen ist, der sollte unter www.jugend-bad-laasphe.de mal das Programm durchstöbern. „Bei einigen Veranstaltungen gibt es noch freie Plätze. Langeweile muss also keine aufkommen“, verrät Bernd Hoffmann vom zuständigen Fachbereich Familien, Soziales und Sport.

Wie wäre es beispielsweise mit einem Besuch des One-Man-Musicals „Der Sängerwettstreit der Tiere“? Manfred Kessler vom Theater Chapiteau schlüpft am Mittwoch, 8. Juli, von 14.30 bis 15.30 Uhr in der Lachsbachschule in verschiedene Rollen und Kostüme und wirbelt mit seiner Gitarre über die Bühne. Er erzählt vom fröhlichen Sängerfest, das aus den Fugen gerät, als Reineke Fuchs in das Geschehen eingreift. Der legt so manche Fallstricke, über die seine Mitstreiter stolpern. Doch wer zuletzt lacht, lacht am besten, und das ist wie immer das Publikum. Das Mitmach-Theater ist geeignet für Kinder ab 4 Jahren und kostet 2 Euro pro Person.

Oder mit einer Musikstunde der besonderen Art? Die gibt es am Freitag, 17. Juli, mit dem Mundwerker Michael Klute alias Lucky Mike. Mit seinen witzigen und ziemlich verrückten Klangwerkzeugen sorgt er von 15.30 bis 16.30 Uhr in der Lachsbachschule für viel Spaß, Action und beste Stimmung. Die Kinder werden zu echten Musikern auf der Melkscharte, der Teufelsgeige, dem Sauerländer Furzknoten oder anderen skurrilen Musikinstrumenten und bekommen ganz nebenbei allerlei Infos über Klang und Rhythmus mit auf den Weg. Die Teilnahme kostet auch hier 2 Euro pro Person. 

Ebenfalls im Angebot: Filmvorführungen im Residenz-Kino sowie im 1. Wittgensteiner Fahrradkino. „Die Info, welche Filme gezeigt werden, kann ab sofort auch dem Online-Programm entnommen werden“, erklärt Bernd Hoffmann. Unter anderem warten „Trolls“ und „Shaun das Schaf“ auf Zuschauer.

Wer noch mehr wissen will, klickt einfach auf www.jugend-bad-laasphe.de. Über diese Seite können auch die Anmeldungen vorgenommen werden.

(Fotos: Manfred Kessler / Susannes Blickwinkel)

Besuch in den Freibädern

Sie möchten das Wabach-Bad in Bad Laasphe oder das Freibad in Feudingen besuchen? Dann registrieren Sie sich einfach unter folgendem Link: www.freibaeder-bad-laasphe.de.

Sparkassen-Open-Air-Kino

Hier klicken und über die Filme abstimmen!

Kontakt

Stadt Bad Laasphe
Mühlenstraße 20
57334 Bad Laasphe

Telefon: 02752 - 909-0
Fax: 02752 - 909-199

E-Mail: post(at)bad-laasphe.de

Öffnungszeiten Rathaus

Montag bis Mittwoch
08.30 Uhr - 12.00 Uhr
13.30 Uhr - 15.30 Uhr

Donnerstag
08.30 Uhr - 12.00 Uhr
13.30 Uhr - 17.30 Uhr

Freitag
08.30 Uhr - 12.00 Uhr

Öffnungszeiten Bürgerbüro

Montag bis Mittwoch
07.30 Uhr - 12.00 Uhr
13.30 Uhr - 16.00 Uhr

Donnerstag
07.30 Uhr - 12.00 Uhr
13.30 Uhr - 17.30 Uhr

Freitag

07.30 Uhr - 12.00 Uhr

Derzeit bittet die Stadtverwaltung darum, Anliegen möglichst telefonisch oder per E-Mail zu klären. Die Kontaktdaten der einzelnen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter finden sich hier. Wer persönlich im Rathaus vorbeischauen muss, wird gebeten, einen Termin zu vereinbaren.

Bürgerecho

Sie haben eine Frage, ein Anliegen oder möchten einen Schaden melden? Dann nutzen Sie dafür ganz einfach unser Bürgerecho.

Bad Laasphe-Ansichten

Hier klicken und virtuelle 360°-Rundtour erleben oder Imagefilm von Bad Laasphe ansehen!

Wetterdaten

Hier finden Sie die aktuellen Wetterdaten aus Bad Laasphe.

Nach oben
AAA