Dirk Terlinden zu Besuch beim KSB

Welche Aufgaben übernimmt der Kreissportbund (KSB) Siegen-Wittgenstein, wie ist er aufgebaut und wer kümmert sich um welche Belange? Darüber und über vieles Weitere informierte sich jetzt Bad Laasphes Bürgermeister Dirk Terlinden aus erster Hand. KSB-Vorsitzender Ottmar Haardt empfing den Verwaltungschef am 1. Februar in der Geschäftsstelle des Vereins in Siegen – natürlich Corona-konform mit Mindestabstand und Maske. 

Gemeinsam sprachen sie auch über sportpolitische Strukturen des Landes, Projekte und die Zusammenarbeit in der Vergangenheit und in der Zukunft. „Der Kreissportbund ist als überregionaler Partner unseres Stadtsportverbandes ein wichtiger Partner für die Sportvereine in der Lahnstadt. Er unterstützt die Vereine auf vielfältige Weise mit einem umfangreichen Leistungsportfolio, ist Netzwerk- und Bindungsstelle, Koordinator, Interessensvertreter und Dienstleister. Daher war es Herrn Haardt und mir sehr wichtig, dass wir uns auch einmal bei einem persönlichen Kennenlern-Gespräch über unsere Vorstellungen und Ideen austauschen“, sagte Dirk Terlinden im Anschluss an das Treffen.

Dem konnte Ottmar Haardt nur beipflichten. Auch in der Zukunft möchte der KSB den so wichtigen Dialog mit den Akteuren auf der lokalen Ebene fortführen. „Und da gehören die Bürgermeisterin und die Bürgermeister natürlich unbedingt dazu“, so Ottmar Haardt.

(Foto: Kreissportbund Siegen-Wittgenstein)

Briefwahlantrag

Für die Bundestagswahl am 26. September 2021 gibt es die Möglichkeit Briefwahl zu beantragen. Hierfür klicken Sie bitte auf folgenden Link: https://kdvz.nrw/briefwahlantrag.php?gkz=63S 

Filmvorführung

Der Journalist Thomas Kuban hat neun Jahre verdeckt in der Rechtsrock-Szene recherchiert. Was passiert im Verborgenen? Der Dokumentarfilm zeigt es.

Nutzungskonzept für städtische Liegenschaften während der Covid19-Pandemie

Sie wollen ein städtisches Gebäude oder eine Turnhalle für eine Veranstaltung oder Vereinsaktivität nutzen? Dann laden Sie hier ganz einfach das erforderliche Nutzungskonzept dafür herunter: ⇒ Nutzungskonzept

Kontakt

Stadt Bad Laasphe
Mühlenstraße 20
57334 Bad Laasphe

Telefon: 02752 - 909-0
Fax: 02752 - 909-199

E-Mail: post(at)bad-laasphe.de

Öffnungszeiten Rathaus

Montag bis Mittwoch
08.30 Uhr - 12.00 Uhr
13.30 Uhr - 15.30 Uhr

Donnerstag
08.30 Uhr - 12.00 Uhr
13.30 Uhr - 17.30 Uhr

Freitag
08.30 Uhr - 12.00 Uhr

Öffnungszeiten Bürgerbüro

Montag bis Mittwoch
07.30 Uhr - 12.00 Uhr
13.30 Uhr - 16.00 Uhr

Donnerstag
07.30 Uhr - 12.00 Uhr
13.30 Uhr - 17.30 Uhr

Freitag

07.30 Uhr - 12.00 Uhr

Bürgerecho

Sie haben eine Frage, ein Anliegen oder möchten einen Schaden melden? Dann nutzen Sie dafür ganz einfach unser Bürgerecho.

Bad Laasphe-Ansichten

Hier klicken und virtuelle 360°-Rundtour erleben oder Imagefilm von Bad Laasphe ansehen!

Wetterdaten

Hier finden Sie die aktuellen Wetterdaten aus Bad Laasphe.

Nach oben
AAA