Info-Hotlines für Bürgerinnen und Bürger

Für Personen, die Fragen zu den Auswirkungen des Coronavirus haben oder Hilfe benötigen, hat die Stadtverwaltung eine spezielle Hotline eingerichtet, die während der Öffnungszeiten des Rathauses (Mo. bis Do.: 8.30 bis 12 Uhr und 13.30 bis 16 Uhr, Fr.: 8.30 bis 12 Uhr) besetzt ist. Die Nummer lautet: 02752/909-153. Das gilt auch, wenn es Probleme und/oder Fragen bzw. Unterstützungsbedarf bei der Corona-Schutzimpfung gibt. Die Senioren-Service-Stelle übernimmt die Aufgabe eines Impflotsen. Außerhalb der Öffnungszeiten ist ein Anrufbeantworter geschaltet, auf dem die Anrufer ihre Nachrichten hinterlassen können.

Auch alle, die andere gerne in dieser besonderen Situation unterstützen möchten, indem sie beispielsweise Einkäufe o.ä. übernehmen, können sich über die Bürgerhotline bei der Stadtverwaltung melden. Die Verwaltungsmitarbeiterinnen und -mitarbeiter verfügen über eine Liste mit den Kontaktdaten der freiwilligen Helfer und vermitteln im Bedarfsfall die Kontakte zwischen ihnen und den hilfesuchenden Personen.

Weitere Info-Hotlines:

  • Kreis Siegen-Wittgenstein: 0271/333-1120  (Mo-Fr: 8 bis 16 Uhr)
  • Kreisgesundheitsamt Siegen-Wittgenstein: 0271/333-2800 (Mo-Fr: 8 bis 16 Uhr)
  • Impfhotline des Kreises Siegen-Wittgenstein: 0271/333-2171 und -2172 (Mo-Fr: 8 bis 16 Uhr)
  • Bundesgesundheitsministerium: 030/346465100
  • Verbraucherzentrale NRW: 0211/3399-5845
  • Ärztlicher Bereitschaftsdienst: 116-117

Kontakt

Stadt Bad Laasphe
Mühlenstraße 20
57334 Bad Laasphe

Telefon: 02752 - 909-0
Fax: 02752 - 909-199

E-Mail: post(at)bad-laasphe.de

Öffnungszeiten Rathaus

Montag bis Mittwoch
08.30 Uhr - 12.00 Uhr
13.30 Uhr - 15.30 Uhr

Donnerstag
08.30 Uhr - 17.30 Uhr

Freitag
08.30 Uhr - 12.00 Uhr

Öffnungszeiten Bürgerbüro

Montag bis Mittwoch
07.30 Uhr - 12.00 Uhr
13.30 Uhr - 16.00 Uhr

Donnerstag
07.30 Uhr - 17.30 Uhr

Freitag

07.30 Uhr - 12.00 Uhr

Bitte vereinbaren Sie für Ihren Besuch im Rathaus vorab einen Termin. Termine auch außerhalb der regulären Öffnungszeiten sind grundsätzlich möglich.

Glasfaserausbau

Informationen zum Glasfaserausbau durch Greenfiber, durch die Telekom und durch die Westenergie Breitband GmbH finden Sie ⇒ hier.

Hilfe-Portal für Geflüchtete

Unterkunft, Basisinformationen oder medizinische Versorgung: Mit dem Hilfe-Portal "Germany4Ukraine" bietet die Bundesregierung ukrainischen Geflüchteten eine zentrale und vertrauenswürdige digitale Anlaufstelle - auch auf Ukrainisch.
www.germany4ukraine.de

Coronavirus

Informationen zum Coronavirus finden Sie ⇒ hier.

Nutzungskonzept für städtische Liegenschaften während der Covid19-Pandemie

Sie wollen ein städtisches Gebäude oder eine Turnhalle für eine Veranstaltung oder Vereinsaktivität nutzen? Dann laden Sie hier ganz einfach das erforderliche Nutzungskonzept dafür herunter: ⇒ Nutzungskonzept

Haus der Jugend

⇒ Hier finden Sie Informationen zu unserer Offenen Kinder- und Jugendarbeit und dem städtischen Jugendtreff.

Bürgerecho

Sie haben eine Frage, ein Anliegen oder möchten einen Schaden melden? Dann nutzen Sie dafür ganz einfach unser ⇒ Bürgerecho.

Bad Laasphe-Ansichten

⇒ Hier klicken und virtuelle 360°-Rundtour erleben oder Imagefilm von Bad Laasphe ansehen!

Wetterdaten

⇒ Hier finden Sie die aktuellen Wetterdaten aus Bad Laasphe.

Nach oben
AAA