Fernwärmenetz wächst weiter: Neue Hausanschlüsse in der Königstraße erfordern Vollzeitsperrung

An das Fernwärmenetz in der Bad Laaspher Altstadt werden weitere Gebäude angeschlossen. „Es gab neue Interessensbekundungen aus der Königstraße, sodass wir ab Mitte September dort weitere Anschlüsse verlegen werden“, berichtet Manfred Zode, Geschäftsführer der BL-E vonseiten der Stadt Bad Laasphe.

Die Bauarbeiten starten am Montag, 14. September, und werden aller Voraussicht nach bis zum 2. Oktober dauern. Dafür ist es notwendig, die Königstraße in dieser Zeit zwischen den Häusern mit den Nummern 6 und 14 vollständig zu sperren. Ein weiterer Hausanschluss im oberen Teil der Königstraße kann ohne Sperrung dieses sensiblen Straßenzuges aus der Mauerstraße heraus erfolgen. 

„Wir sind uns bewusst, dass mit der Baustelle Beeinträchtigungen für die Anwohner und Händler einhergehen. Je zügiger die Arbeiten abgeschlossen sind, desto besser. Da von der Hauptleitung in der Königstraße die neu herzustellenden Hausanschlüsse jedoch auf beiden Seiten der Straße liegen, ist die Vollsperrung unumgänglich. Deshalb bitten wir um das Verständnis von Anwohnern und Geschäftsinhabern“, so Manfred Zode.

Wer auch mit einem Anschluss an das Fernwärmenetz liebäugelt oder weitere Informationen zu der Energiealternative bzw. zur Baustelle wünscht, kann sich mit der BL-E in Verbindung setzen. Ansprechpartner sind Manfred Zode (Tel. 02752/909-120, m.zode(at)bad-laasphe.de) und Marc Schneider (0173/8101073, m.schneider(at)bl-e.de) von der Stadt Bad Laasphe sowie Andreas Johann von den Partnern der Fernwärmeversorgung Niederrhein (Tel. 02064/605-234, a.johann(at)bl-e.de).

Kommunalwahl 2020

Hier können Sie die Ergebnisse der Kommunalwahl in Bad Laasphe einsehen (VoteManager).

Hier können Sie die Zusammensetzung des künftigen Rates einsehen (Bekanntmachung).

Bürgerecho

Sie haben eine Frage, ein Anliegen oder möchten einen Schaden melden? Dann nutzen Sie dafür ganz einfach unser Bürgerecho.

Wirtschaftswegekonzept

Hier klicken für mehr Informationen

Wetterdaten

Hier finden Sie die aktuellen Wetterdaten aus Bad Laasphe.

Kontakt

Stadt Bad Laasphe
Mühlenstrasse 20
57334 Bad Laasphe

Telefon: 02752 909-0
Telefax: 02752 909-199

Email: post(at)bad-laasphe.de

Öffnungszeiten Rathaus

Montag bis Donnerstag 
08.30 Uhr - 12.00 Uhr
13.30 Uhr - 16.00 Uhr

Freitag
08.30 Uhr - 12.00 Uhr

Abteilung Familien, Soziales und Sport

Montag bis Freitag
08.30 Uhr - 12.00 Uhr

Donnerstag
13.30 Uhr - 16 Uhr

Andere Termine nach Vereinbarung!

Nach oben
AAA